Informationen zum Schulbetrieb ab dem 10.01.2022

Liebe Eltern,
zunächst einmal wünschen wir Ihnen ein gutes und erfolgreiches Neues Jahr. Leider zwingt uns das immer stärkere Auftreten der Omikron-Variante und die damit einhergehende Änderung der Corona-Verordnung zu Anpassungen, die wir Ihnen nachfolgend kurz aufzeigen möchten. Grundlage hierfür ist das Ministerialschreiben vom 05.01.2022.

Testangebot und Testpflicht

  • Die Testpflicht wird auf Anordnung des Kultusministeriums ab dem 10.01.22 ausgeweitet.
  • In der ersten Schulwoche nach den Weihnachtsferien müssen alle Schülerinnen und Schüler (auch geimpfte und genesene Kinder) täglich Schnelltests durchführen und einen Nachweis erbringen. Wir gewohnt werden die Tests in der Verantwortung der Eltern im häuslichen Bereich durchgeführt.
  • Zur Bestätigung der Selbsttestungen verwenden Sie bitte ausschließlich das vorliegende Dokument!

    Bitte denken Sie unbedingt daran, vor dem Schulbesuch am Montag einen Test durchzuführen. Beachten Sie als Reiserückkehrer die aktuell geltenden Quarantänevorschriften und halten Sie sich an die Regelungen!

     

Schulbetrieb

Bezüglich einzelner Fächer (Musik, Sport, Schwimmen) kann es kurzfristig zu weiteren Maßnahmen kommen. Der Chor sowie die Theater-AG werden bis auf Weiteres nicht mehr stattfinden.
Sollte es weitere Änderungen geben, werden wir Sie zeitnah informieren.

Mit freundlichen Grüßen

G. Ries & D. Knopf

Download

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 08.01.2022.